250 Werke von 120 Künstlern aus 16 Ländern

Erstellt von Anna S. Fischer | |   Neuigkeiten

Verkaufsausstellung am Goetheanum - Überblick über das zeitgenössische Kunstschaffen aus anthroposophischen Quellen

Ziel ist es, einen Überblick über das zeitgenössische Kunstschaffen aus anthroposophischen Quellen zu zeigen und durch Begleitveranstaltungen zu vertiefen. Gleichzeitig werden die Kunstwerke, entstanden in den letzten drei Jahren, im Rahmen der Ausstellung zum Verkauf angeboten. Der Erlös geht zu 60% an die Sektion für Bildende Künste am Goetheanum und zu 40% an die Künstler.

Zurück

Ihr Warenkorb ist noch leer.