Autoren von A-Z

Image Christiane Haid

Dr. phil.  Christiane Haid

Dr. phil., Leiterin der Sektion für Schöne Wissenschaften der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft – Goetheanum, Leiterin des Verlags am Goetheanum. Promotion zum Thema „Mythos Traum und Imagination – die Kleinen Mythen Albert Steffens“ (Basel 2012). Veröffentlichungen zu anthroposophischen, historischen und literarischen Themen.

Bücher von Christiane Haid

Haid, Christiane  

Die anthroposophische Jugend- und Studentenarbeit in den Jahren 1920 bis 1931 mit einem skizzenhaften Ausblick bis in die Gegenwart

ISBN: 978-3-7235-1110-7

12,00 EUR    18,00 CHF

Haid, Christiane | Sam, Martina Maria (Hg.)  

«... im Denken sehend werden»

ISBN: 978-3-7235-1137-4

12,00 EUR    18,00 CHF

Haid, Christiane | Sam, Martina Maria | Backhaus Vink, Hildegard (Hg.)  

«... das Wort nur eine Gebärde»

ISBN: 978-3-7235-1252-4

12,00 EUR    18,00 CHF

Haid, Christiane | Klünker, Wolf-Ulrich | Oltmann, Mechtild  

Die Geistselbstberührung des Ich

ISBN: 978-3-7235-1554-9

15,00 EUR    20,00 CHF

Haid, Christiane | Kaliks, Constanza | Zimmermann, Seija (Hg.)  

Geschichte und Forschung der Sektionen

ISBN: 978-3-7235-1567-9

37,00 EUR    46,00 CHF

Haid, Christiane | Sam, Martina Maria (Hg.)  

Grundlagen (Band 1)

ISBN: 978-3-7235-1564-8

15,00 EUR    18,00 CHF

Haid, Christiane | Sam, Martina Maria (Hg.)  

Szenenkommenatare (Band 2)

ISBN: 978-3-7235-1565-5

20,00 EUR    25,00 CHF

Haid, Christiane (Hg.) | Sijmons, Jaap  

Anthroposophische Perspektiven auf die Apokalypse des Johannes

ISBN: 978-3-7235-1612-6

19,00 EUR    24,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.