NEU Reduziert

Rozumek, Martin | Buck, Peter (Hg.)    

Das Chemische und die Stoffe

Zugänge zur Chemie

Dieses Buch belegt, welche phänomenologischen und anthroposophisch inspirierten Erkenntnisbemühungen sich gegenwärtig auf dem Gebiet der Chemie vollziehen – einem Wissenschaftsgebiet, das wie kein anderes von einer Spannung zwischen den Phänomenen und ihren wissenschaftlichen Erklärungen geprägt ist. Gerade die Pluralität der Herangehensweisen macht das Buch deshalb auch für Menschen interessant, die weniger an der Chemie, dafür aber umso mehr am denkenden Zugriff auf die Erscheinungen interessiert sind.

Produktdetails

Einband:
Gb.  
Seiten:
218  
Titelnummer:
1331  
ISBN:
978-3-7235-1331-6  
Abmessungen:
 
Gewicht (in kg):
0.67  
Abbildungen:
 
Auflage:
1. Aufl. 2008  
Erscheinungsjahr:
2008  
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
 
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 15,00
CHF 23,00

Weitere Bücher von Martin Rozumek

Er Studierte Chemie und Philosophie in Hamburg und Heidelberg, Abschluss als Diplom-Chemiker in der Anorganischen Chemie. Studium der Anthroposophie am Friedrich von Hardenberg Institut für Kulturwissenschaften, Heidelberg. Seit 2006 wissenschaftlicher Mitarbeiter der WALA Heilmittel GmbH im Bereich Grundlagenforschung, Schwerpunkt anorganische Ausgangsstoffe.

Kolisko, Eugen | Rozumek, Martin (Hg.)  

«Hypothesenfreie Chemie» im Sinne der Geisteswissenschaft, der Atomismusstreit 1922/23 und Rudolf Steiners Stellung zum Atomismus

ISBN: 978-3-7235-1480-1

24,00 EUR    32,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.