NEU Bestseller

Husemann, Friedwart | Priever, Werner    

Friedrich Husemann

Eine Biographie

Friedrich Husemann (1887 - 1959) wird einem bestimmten Kreis von Menschen immer interessant sein: wegen seiner Pionierleistung als anthroposophischer Psychiater, wegen seines versteckten Widerstandes gegen den Nationalsozialismus, wodurch er alle seine Kranken vor der Vernichtung als «lebensunwertes Leben» bewahren konnte, und schließlich dem Hauptpunkt dieses Buches wegen seines Konflikts mit Rudolf Steiner, der aber durch Rudolf Steiners überschauende Weisheit und Friedrich Husemanns Unerschütterlichkeit dennoch ein schöpferischer Konflikt gewesen ist.

 

Reihe: Pioniere der Anthroposophie

Produktdetails

Einband:
Ln.  
Seiten:
248  
Titelnummer:
1329  
ISBN:
978-3-7235-1329-3  
Abmessungen:
21,0 x 14,0 cm  
Gewicht (in kg):
0.45  
Abbildungen:
m. Abb.  
Auflage:
1. Aufl. 2008  
Erscheinungsjahr:
2008  
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
 
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 24,00
CHF 39,00

Weitere Bücher von Friedwart Husemann

Geb. 1945, aufgewachsen in Stuttgart, Medizinstudium in München, seit 1977 niedergelassener Hausarzt in Gräfelfing bei München, Facharzt für Innere Krankheiten, Homöopathie, Anthroposophische Medizin (GAÄD). Langjährige Mitarbeit in der Anthroposophischen Gesellschaft, Arbeitszentrum München und in der Gesellschaft Anthroposophischer Ärzte in Deutschland.

Husemann, Friedwart  

ISBN: 978-3-7235-1047-6

12,00 EUR    22,00 CHF

Husemann, Friedwart  

Ein Weg zu den heilenden Kräften

ISBN: 978-3-7235-1418-4

38,00 EUR    57,00 CHF

Husemann, Friedwart  

in 50 kurzen Porträts

ISBN: 978-3-7235-1596-9

30,00 EUR    36,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.