NEU Reduziert

Selg, Peter    

Geistiger Widerstand und Überwindung

Ita Wegman 1933-1935

«Und es ist für mich die bange Frage: wie organisieren wir uns so als wahre Anthroposophen, um dem wahren Menschentum zu dienen, dass wir über den Nationalismus hinaus Geisteswissenschaft in der richtigen Art weiter verbreiten und auch darnach leben können, weil ich es herankommen sehe, dass die Welle, die jetzt in Deutschland ist, nicht nur bei Deutschland bleiben wird, sondern sich auf die verschiedenen anderen Länder ausbreiten wird und jedes Land sich abkapseln wird, bis dies zuletzt weil das natürlich gegen alle wahre Evolution ist zu einem allgemeinen großen Krieg wieder entartet.

Wie verhalten wir uns und das gehört doch auch zu unseren Aufgaben, sonst hat Anthroposophie gar keinen Sinn, wenn wir sie nur für uns im stillen Kämmerlein uns aneignen an diese großen Dingen heran, um so zu arbeiten, dass wir vielleicht manches verhüten können durch unsere richtige Einstellung und durch die richtigen Taten.» (Ita Wegman, 17.4.1933)

«In fieberhafter Eile» das Jahr 1933.

«Ein Jahr der Einkehr und der inneren Arbeit» Krankheit und Palästina. Das Jahr 1934.

«Selbstlose Opferwilligkeit»  das Jahr 1935.

Produktdetails

Einband:
Kt.  
Seiten:
300  
Titelnummer:
1229  
ISBN:
978-3-7235-1229-6  
Abmessungen:
20,5 x 13,8 cm  
Gewicht (in kg):
0.38  
Abbildungen:
m. Abb.  
Auflage:
1. Aufl. 2005  
Erscheinungsjahr:
2005  
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
 
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 24,00
CHF 39,00

Weitere Bücher von Peter Selg

ist Leiter des Ita Wegman Instituts für anthroposophische Grundlagenforschung (Arlesheim) und Professor für medizinische Anthropologie und Ethik an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft (Alfter bei Bonn). Er veröffentlichte zahlreiche Grundlagenarbeiten zum Lebenswerk Rudolf Steiners.

Selg, Peter  

Ita Wegman, Friedrich Husemann, Eugen Kolisko, F. W. Zeylmans van Emmichoven, Karl König, Gerhard Kienle

ISBN: 978-3-7235-1088-9

10,00 EUR    15,00 CHF

Selg, Peter  

Anthroposophische Medizin als christliche Heilkunst

ISBN: 978-3-7235-1114-5

16,00 EUR    28,00 CHF

Arnim, Georg von | Selg, Peter (Hg.)  

Eingeleitet, mit einem Anhang versehen und herausgegeben von Peter Selg

ISBN: 978-3-7235-1132-9

10,00 EUR    15,00 CHF

Selg, Peter  

Ita Wegman und die Medizinische Sektion

ISBN: 978-3-7235-1140-4

10,00 EUR    12,00 CHF

Kolisko, Eugen | Selg, Peter (Hg.)  

Aufsätze und Vorträge

ISBN: 978-3-7235-1153-4

10,00 EUR    15,00 CHF

Selg, Peter  

Eine biographische Studie

ISBN: 978-3-7235-1174-9

12,00 EUR    18,00 CHF

Selg, Peter  

Ita Wegman in Ascona 1940-1943

ISBN: 978-3-7235-1205-0

12,00 EUR    18,00 CHF

Selg, Peter  

Siegried Pickert, Ita Wegman und die Heilpädagogik

ISBN: 978-3-7235-1209-8

12,00 EUR    18,00 CHF

Selg, Peter  

über Rudolf Steiners geisteswissenschaftliches Pathologie- und Therapieverständnis

ISBN: 978-3-7235-1215-9

24,00 EUR    39,00 CHF

Selg, Peter  

Die Kondolenzbriefe Ita Wegmans und das Todesverständnis der anthroposophischen Geisteswissenschaft

ISBN: 978-3-7235-1228-9

10,00 EUR    15,00 CHF

Selg, Peter  

Eine dokumentarische Studie zur Rezeption von Rudolf Steiners «Jungmediziner»-Kurs

ISBN: 978-3-7235-1239-5

10,00 EUR    12,00 CHF

Selg, Peter  

Die Entfaltung einer anthroposophischen Humanphysiologie im Werk Rudolf Steiners

ISBN: 978-3-7235-1245-6

59,00 EUR    94,00 CHF

Selg, Peter  

Zur Spiritualität eines esoterischen Christen im 20. Jahrhundert

ISBN: 978-3-7235-1270-8

10,00 EUR    12,00 CHF

Selg, Peter  

ISBN: 978-3-7235-1277-7

14,00 EUR    24,00 CHF

Selg, Peter  

Rudolf Steiners Hochschulkurse für die «jungen Mediziner»

ISBN: 978-3-7235-1280-7

10,00 EUR    15,00 CHF

Selg, Peter  

Eine biographische Dokumentation

ISBN: 978-3-7235-1293-7

15,00 EUR    18,00 CHF

Selg, Peter  

Ursprung, Krise und Zukunft des Dornacher Goetheanums

ISBN: 978-3-7235-1294-4

14,00 EUR    22,00 CHF

Selg, Peter  

Eine Studie

ISBN: 978-3-7235-1307-1

16,00 EUR    25,00 CHF

Selg, Peter  

Die Krankengeschichten des Buches «Grundlegendes zu einer Erweiterung der Heilkunst nach geisteswissenschaftlichen Erkenntnissen» von Rudolf Steiner und Ita Wegman. Eine Dokumentation

ISBN: 978-3-7235-1315-6

10,00 EUR    15,00 CHF

Wegman, Ita | Selg, Peter (Hg.)  

ISBN: 978-3-7235-1317-0

15,00 EUR    23,00 CHF

Selg, Peter  

Eine Einführung

ISBN: 978-3-7235-1391-0

13,00 EUR    15,00 CHF

König, Karl | Pietzner, Carlo | Pietzner, Cornelius | Plato, Bodo von | Prokofieff, Sergej O. | Roberts-Baring, Penelope | Sease, Virginia | Selg, Peter | Steel, Richard (Hg.)  

ISBN: 978-3-7235-1396-5

10,00 EUR    12,00 CHF

Selg, Peter  

Die Geistigkeit des Willens

ISBN: 978-3-7235-1407-8

15,00 EUR    18,00 CHF

Selg, Peter  

Friedrich Schillers Johanniter Fragment «Die Malteser»

ISBN: 978-3-7235-1408-5

10,00 EUR    12,00 CHF

Prokofieff, Sergej O. | Selg, Peter  

Ärztliche Ethik und Suizidhilfe. Eine Betrachtung aus anthroposophischer Sicht

ISBN: 978-3-7235-1415-3

15,00 EUR    19,00 CHF

Selg, Peter  

Rudolf Steiner, das Fünfte Evangelium und das Zeitalter der Extreme

ISBN: 978-3-7235-1419-1

13,00 EUR    20,00 CHF

Selg, Peter  

Zur geisteswissenschaftlichen Anthropologie und Pädagogik des Jugendalters

ISBN: 978-3-7235-1433-7

14,00 EUR    19,00 CHF

Selg, Peter  

Rudolf Steiner sieht Kinder

ISBN: 978-3-7235-1434-4

15,00 EUR    19,00 CHF

Selg, Peter  

Rudolf Steiner und das «Soziale Hauptgesetz»

ISBN: 978-3-7235-1435-1

15,00 EUR    21,00 CHF

Selg, Peter  

Geschichtlicher Hintergrund und ideelle Beziehungen

ISBN: 978-3-7235-1441-2

14,00 EUR    17,00 CHF

Selg, Peter  

Eine Studie

ISBN: 978-3-7235-1374-3

29,90 EUR    49,90 CHF

Selg, Peter  

Begegnung mit Rudolf Steiner

ISBN: 978-3-7235-1359-0

15,00 EUR    23,00 CHF

Sease, Virginia | Selg, Peter (Hg.)  

Zu einer humanen Ethik des Todes

ISBN: 978-3-7235-1572-3

10,00 EUR    12,00 CHF

Selg, Peter  

Rudolf Steiner und die Dornacher Christus-Plastik

ISBN: 978-3-7235-1598-3

34,00 EUR    40,00 CHF

Selg, Peter | Barna, Péter  

Materialien zum ersten Ärztekurs Rudolf Steiners 1920

ISBN: 978-3-7235-1634-8

78,00 EUR    88,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.