NEU Reduziert

Wegman, Ita | Selg, Peter (Hg.)    

Medizinisch-therapeutische Korrespondenzen

Ita Wegman beriet – gemeinsam mit Hilma Walter – Hunderte von Kollegen in schwierigen Situationen. Die Ärzte wandten sich nach Arlesheim und baten um Rat, reichten oft detaillierte Kasuistiken ihrer Kranken ein – und erhielten in kurzer Zeit profunde Auskunft. So entstand eine medizinisch-therapeutische Korrespondenz, die zum sozialen Kern der Medizinischen Sektion unter Ita Wegman gehörte und noch heute hilfreich und weiterführend erscheint. Erstmals wurden aus dem Nachlass Ita Wegmans nahezu 200 Therapiebriefe in kommentierter Weise veröffentlicht.

Produktdetails

Einband:
Kt.  
Seiten:
480  
Titelnummer:
1317  
ISBN:
978-3-7235-1317-0  
Abmessungen:
 
Gewicht (in kg):
0.79  
Abbildungen:
m. Abb.  
Auflage:
1. Aufl. 2007  
Erscheinungsjahr:
2007  
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
 
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 15,00
CHF 23,00

Weitere Bücher von Ita Wegman

Erste anthroposophische Ärztin, Gründerin der ersten anthroposophischen Klinik in Arlesheim, Mitglied des Gründungsvorstand der Allgemein Anthroposophischen Gesellschaft, Mitbegründerin und erste Leiterin der Medizinischen Sektion am Goetheanum.

Wegman, Ita (Hg.)  

ISBN: 978-3-7235-1082-7

12,00 EUR    18,00 CHF

20,00 EUR    32,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.