NEU Reduziert

Troyes, Chrestíen de    

Perceval der Gralskönig

Dieser Band lässt noch einmal in einem farbenprächtigen Zyklus von Abenteuern die Schar der Artusritter vorüberziehen. Als ihre Exponenten stehen sich wieder Gauwain und Perceval gegenüber. Geistige Mächte, Engel und Teufelswesen, begleiten Percevals Weg zum Gralsschloss, das er nun endgültig, am Ende aller Prüfungen und Irrfahrten, erreicht. Als der Fischerkönig stirbt, wird Perceval zum Gralskönig gekrönt, und er regiert in Frieden.

Produktdetails

Einband:
Ln.  
Seiten:
320  
Titelnummer:
0856  
ISBN:
978-3-7235-0856-5  
Abmessungen:
21,0 x 15,0 cm  
Gewicht (in kg):
0.5  
Abbildungen:
 
Auflage:
3. Aufl. 1983  
Erscheinungsjahr:
198  
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
Sandkühler, Konrad  
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 9,00
CHF 10,00

Weitere Bücher von Chrestien de Troyes

Chrétien gilt als Begründer der Gattung Höfischer Roman und als dessen wichtigster Vertreter in der altfranzösischen Literatur. Seine Versromane haben darüber hinaus die Literatur und Kunst europaweit nachhaltig beeinflusst. Sie waren zum Beispiel Vorlage für die mittelhochdeutschen Epiker Hartmann von Aue und Wolfram von Eschenbach.

Troyes, Chrestíen de  

ISBN: 978-3-7235-0854-1

9,00 EUR    10,00 CHF

Troyes, Chrestíen de  

ISBN: 978-3-7235-0857-2

9,00 EUR    10,00 CHF

Ihr Warenkorb ist noch leer.