NEU Reduziert

Koepf, Herbert H.    Freie Hochschule f. Geisteswiss. am Goetheanum (Hg.)

Was ist biologisch-dynamischer Landbau?

Mit Interesse blicken heute viele auf den biologisch-dynamischen Landbau. Was kann er beitragen zu einer gärtnerischen und landwirtschaftlichen Erzeugung, die jetzt und für künftige Generationen genügend Nahrung produziert; eine Nahrung, die der körperlichen und geistigen Gesundheit zuträglich ist; in der sich keine Rückstände von bedenklichen Chemikalien befinden; die aufwächst ohne die Umwelt mit solchen zu belasten; die aus einem Landbau stammt, der die natürliche Tier- und Pflanzengemeinschaften in den Kulturlandschaften nicht verödet; deren Erzeugung die Rohstoff- und Energievorräte dieser Erde nicht über Gebühr strapaziert. Wo ist die Arbeit am Boden, die menschliche Werte vermittelt, welche über eine bloss wirtschaftliche Motivierung hinausgehen?

Produktdetails

Einband:
Kt.  
Seiten:
36  
Titelnummer:
0241  
ISBN:
978-3-7235-0241-9  
Abmessungen:
18,0 x 11,5 cm  
Gewicht (in kg):
0.04  
Abbildungen:
 
Auflage:
4. Aufl. 1985  
Erscheinungsjahr:
 
Sprache:
deutsch  
Übersetzt aus:
 
Übersetzer:
 
Lieferbarkeit:
lieferbar  

EUR 2,50
CHF 3,00

Ihr Warenkorb ist noch leer.